Die Module können im Gesamtpaket, aber auch einzeln oder, bei entsprechend großer Nachfrage, mehrfach angeboten werden.

Pro Veranstaltung sind 15 Teilnehmer*innen wünschenswert.

Die Fortbildung umfasst folgende Module:

  • Modul I: Ich und die neue Gesellschaft
  • Modul II: Das deutsche Grundgesetz und Menschenrechte in der alltäglichen Praxis
    • Vertiefungsmodul: Glaubensfreiheit – Leben in einer multireligiösen und multikulturellen Gesellschaft
  • Modul III: Das Prinzip der Gleichheit der Geschlechter
  • Modul IV: Das politische System und die deutsche Migrationspolitik
  • Modul V: Vorurteile und Rassismus
  • Modul VI: Möglichkeiten des politischen und bürgerschaftlichen Engagements
  • Modul VII: Multiplikatoren: Auftreten, Präsentieren, Vermitteln, Verstehen und Missverstehen im interkulturellen Kontext